27.06.2020

Offene Kirche und Abendgebet

Jeden Mittwoch ab 1. Juli öffnen wir die Kirche zum persönlichen Gebet. Ab 19:00 Uhr gibt es ein Abendgebet. Für das Abendgebet ist eine telefonische Anmeldung erforderlich.

Am Mittwoch haben Sie die Gelegenheit, die Kirche aufzusuchen. Ab 17:00 Uhr öffnen wir die Türen. Eingang ist über das Foyer. Bitte bringen Sie unbedingt Ihre Mund-Nasenbedeckung mit. Am Gebetsleuchter und im Altarraum bieten wir Ihnen zwei Gelegenheiten, um eine Kerze anzuzünden oder einen Stein am Kreuz abzulegen. Ein Pfarrer und eine Lektorin oder ein Lektor sind vor Ort und empfangen Sie. Vor Ort erfahren Sie auch alle weiteren Hygieneregeln, die wir einhalten müssen. Um 18:30 Uhr ist die letzte Gelegenheit für das freie, persönliche Gebet.

Denn ab 18:45 Uhr ist Einlass für das Abendgebet, das um 19:00 Uhr beginnt und ca. 30 Minuten dauert. Hierzu ist eine telefonische Anmeldung im Gemeindebüro (02251 2182) bis Dienstag erforderlich, denn die Plätze sind wegen der Abstandsregel begrenzt. Sie werden dann zu Ihrem Platz gebracht. Auch hier bringen Sie bitte unbedingt Ihre eigene Mund-Nasen-Bedeckung mit.

Nach vielen Wochen, in denen wir als Gemeinde nur über Briefe und Videogottesdienst verbunden waren, freuen wir uns auf das gemeinsame Gebet mit Ihnen!

< zurück

Diese Seite gehört zu ev-kirche-euskirchen.de und ist in allen Bestandteilen urheberrechtlich geschützt. | Evangelische Kirchengemeinde Euskirchen, Kölner Straße 41, 53879 Euskirchen, Deutschland, Telefon +49-2251-2182 | IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG